Menschenrechte

#11 - Unschuldig bis zum Beweis der Schuld




11. Unschuldig bis zum Beweis der Schuld.
Niemand darf als schuldig bezeichnet werden, bis seine Schuld bewiesen ist.
Wenn jemand behauptet, wir hätten etwas Ungesetzliches getan,
haben wir das Recht, das Gegenteil zu beweisen.

www.jugend-fuer-menschenrechte.de
www.gemeinsam-fuer-menschenrechte.de


MeineBasis.de
Galaxie
Kontakt